Bei der Stadt Waiblingen ist im Fachbereich Bildung und Erziehung, Abteilung Schulen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

pädagogische Fachkraft für die schulische Ganztagsbetreuung

 

in Teilzeit mit 27,3 Wochenstunden (70%) zu besetzen.

 

Der Einsatz erfolgt je nach Bedarf als Springkraft an verschiedenen Grundschulen im Stadtgebiet Waiblingen in der Regel im Zeitraum von 11:30 Uhr bis 17:30 Uhr mit gelegentlichem Frühdienst.

 

Das Aufgabengebiet beinhaltet insbesondere die Durchführung eines abwechslungsreichen Freizeitangebotes und die Hausaufgabenbetreuung.

 

Wir wünschen uns für diese vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit eine Persönlichkeit mit Flexibilität, Kreativität, Engagement sowie sozialpädagogischer und interkultureller Kompetenz. Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung (z.B. Erzieher – m/w/d) wird vorausgesetzt.

 

Wir bieten Fort- und Weiterbildungen, Gesundheitskurse und fachliche Unterstützung durch eine pädagogische Fachstelle. Bei Inanspruchnahme des ÖPNV gewähren wir einen Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 50%.

 

Die Bezahlung erfolgt bis zu Entgeltgruppe S 8a TVöD.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Schmalzl (Abteilung Schulen) unter Telefon 07151 5001-2754. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Golombek (Abteilung Personal) unter Telefon 07151 5001-2141.

 

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Abteilung Personal der Stadt Waiblingen, Postfach 1751, 71328 Waiblingen. Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.