Bei der Stadt Waiblingen ist im Fachbereich Städtische Infrastruktur, Abteilung Betriebshof, zum frühest möglichen Zeitpunkt eine befristete Stelle für die Elternzeitvertretung als

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

 

mit einem Stellenumfang von 65 % zu besetzen.

 

Zu den Aufgaben gehören neben den allgemeinen Sekretariatstätigkeiten insbesondere

  • die eigenständige Vorbereitung von Vorgängen und Unterlagen für die Betriebsleitung
  • die rechnerische Prüfung und Kontierung von Eingangsrechnungen
  • die Erfassung von Arbeitsrapporten
  • die Betreuung der Telefonzentrale des Betriebshofs
  • die Planung und Vorbereitung von Dienstreisen
  • die Bestellung und Ausgabe von Büromaterialien

 

Neben guten EDV-Kenntnissen und einem sicheren Umgang mit MS Office verfügen Sie über eine flexible und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie über ein freundliches und hilfsbereites Auftreten.

Eine kaufmännische Ausbildung setzen wir voraus.

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Friebe (Abteilung Betriebshof)

Tel.: 07151/5001-9011. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Grüner (Abteilung Personal), Tel.: 07151/5001-2142.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 31.07.2021 vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Abteilung Personal der Stadt Waiblingen, Postfach 1751, 71328 Waiblingen. Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.